Stadtgeschichte für Grundschulklassen jetzt hautnah

Freitag, 7. September 2018

Museum Wiedenbrücker Schule August 2018Alle 3.und 4. Klassen der Rheda-Wiedenbrücker Grundschulen haben jetzt die Chance zu einem kostenlosen, stadtgeschichtlichen Besuch im Wiedenbrücker Schule-Museum. Museumsleiterin Christiane Hoffmann freut sich auf zahlreiche Klassenbesuche, um den Kindern mit einem spannenden Programm den Blick über die einzelnen Stadtteile hinaus zu ermöglichen und Gemeinsamkeiten und Unterschiede beider Stadtteile im Laufe der Geschichte zu verdeutlichen. „Die Bürgerstiftung“, so Bernd Jostkleigrewe, „unterstützt dieses vom Kuratorium angeregte Projekt finanziell sehr gern, ist uns doch die Förderung von Bildung und Erziehung ein besonderes Anliegen.“ Zum Programm des 1,5 stündigen Museumsbesuchs gehört auch ein abschließender Kreativ-Wettbewerb.

Und die Teilnahme lohnt: 1. Preis: 500 € für eine geschichtsbezogene Tagesexkursion, 2. und 3. Preis: 150 € bzw. 100 € für die Klassenkasse. Auskunft und Terminvereinbarung direkt im Museum: Telefon:  0170 55 20090, info@wiedenbruecker-schule.de