Aktuelles

Bürgerstiftung fördert Deutschlandstipendium

Melina Silberberg

Melina Silberberg, Studierende im Fach „Soziale Arbeit“ an der FH Bielefeld freut sich über die soeben übergebene Urkunde als neue Stipendiatin der OWL Stiftung.

Bernd Jostkleigrewe ist der erste Gratulant, denn die Bürgerstiftung finanziert dieses Stipendium und noch weitere vier junge Menschen, die sich ebenfalls durch besonders gute Noten und soziales Engagement ausgezeichnet haben.

 

AWO Sprachcamp Rheda-Wiedenbrück

AWO Sprachcamp_1 Oktober 201941 Grundschüler aus Rheda-Wiedenbrück besuchten in den Herbstferien das Sprachcamp in der Brüder-Grimm-Schule.

Die AWO organisiert die Initiative, Förderer sind die Bürgerstiftung, die Stadt Rheda-Wiedenbrück, die Reinhard-Mohn-Stiftung und McDonald’s Rheda-Wiedenbrück.

Mit einem kleinen Bühnenstück zum Thema „Ab in die Zukunft“ endete das Sprachcamp.

Die Bürgerstiftung ist nominiert für den Deutschen Engagementpreis

DtEP_Abstimmen_2019_Websticker_PT_URL_1024x768_-_Jetzt_fuer_uns_abstimmen

Wir freuen uns sehr, dass die Bürgerstiftung Rheda-Wiedenbrück in diesem Jahre für den Deutschen Engagementpreis nominiert worden ist.  Unsere Bürgerstiftung ist in der Kategorie „Chancen schaffen“ nominiert worden. Vom 12. September bis 24. Oktober findet die Publikums-Abstimmung statt. Daher bitten wir Sie, jetzt für die Bürgerstiftung abzustimmen: https://www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis/ Bitte unterstützen Sie unsere Bürgerstiftung, denn jede Stimme zählt!

Treffpunkt für alle Generationen

Kita Abenteuerland September 2019Die neu fertig gestellte Plauderterrasse in der Kita Abenteuerland soll nicht nur den Eltern der Kita-Kinder, sondern auch die Kinder selbst und die demnächst neben der Einrichtung wohnenden Senioren  zum generationsübergreifenden Austausch einladen.

Die Bürgerstiftung hat die Errichtung der Terrasse finanziell unterstützt.

Foto v.l.: Claudia Wilm und Heidi Grabe (Foto: W. Leskovsek)

Firma Pflüger spendet für den Bildungsfonds

Pflüger September 2019Anlässlich des 70. Firmenjubiläums spendete die Firma A. Pflüger GmbH & Co. KG eine großzügige Summe für den Bildungsfonds Rheda-Wiedenrück. Bettina Windau nahm die Spende anlässlich des Tages der offenen Tür am 1. September 2019 dankend entgegen.

Spuck’s aus!

Weltnichtrauchertag Aktion Juni 2019Anlässlich des Weltnichtrauchertages hat der Caritasverband für den Kreis Gütersloh e.V. einen Sprüchewettbewerb zum Thema „Leben ohne Qualm – spuck’s aus“ an allen weiterführenden Schulen der Stadt veranstaltet.

Abschließend fand die Prämierung der besten Sprüche im Rathaus statt, die Preise wurden von der Bürgerstiftung gestiftet.

Foto: Leskovsek

Das Chancenportal ist online!

chancenportal-0004DAS CHANCENPORTAL IST ONLINE!
Infos für junge Menschen und für alle, die mit Kinder leben und arbeiten: jetzt ganz einfach finden unter www.chancenportal-rhwd.de. Das Portal starteten heute Klaus Westermann, Reinhold Frieling, Ferdi Kraft, Berthold Lönne, Theo Mettenborg, Svenja Karweger, Dr. Heiner Wortmann, Dr. Carsten Behlert, Dr. Ina Epkenhans-Behr, Birgit Kaupmann und Claudia Wilm. Das Projekt wird getragen von der Bürgerstiftung, dem Caritasverband, der Stadt Rheda-Wiedenbrück, der VGW, McDonald’s Wiedenbrück, der Volksbank Stiftung, der Kultur-und Sozialstiftung Lönne Verch, dem Rotary Club, und dem Gewerbeverein Wiedenbrück.

Bild: Salzmann medien gmbh

Große Ehre für Bürgerstiftungen

Deutscher Stifterpreis_UrkundeDer Deutsche Stifterpreis 2019 geht an 30.000 Bürgerstifterinnen und Bürgerstifter. Damit würdigt der Bundesverband Deutscher Stiftungen das Engagement der 400 Bürgerstiftungen für die Gemeinschaft: durch Zeit, Geld und Ideen setzen sie sich ein für lokale Anliegen. Als Vertreterin der Bürgerstiftung Rheda-Wiedenbrück nahm Bettina Windau an der feierlichen Preisverleihung teil.
 

Bürgerstiftung macht sich stark!

Vorstand Mai 2019

Die Bürgerstiftung Rheda-Wiedenbrück bekennt sich zu Demokratie, Menschenwürde und Vielfalt. Sie hat sich jetzt einer Selbstverpflichtung für Bürgerstiftungen angeschlossen und spricht sich damit für ein freiheitlich demokratisches Miteinander aus.

„Mit der Unterzeichnung der Selbstverpflichtung möchte die Bürgerstiftung ein Zeichen setzen für ein buntes und tolerantes Deutschland. Wir verstehen die Verpflichtung als Arbeitsauftrag an uns alle, jene Überzeugungen im Alltag umzusetzen und in die Bürgerstiftungsarbeit hineinzutragen“, so Bettina Windau, Vorstandsvorsitzende der Bürgerstiftung.

Die Selbstverpflichtung wurde vom Bündnis der Bürgerstiftungen Deutschlands unter Beteiligung vieler Bürgerstiftungen im ganz Deutschland erarbeitet. Auf dem Deutschen Stiftungstag, der in diesem Jahr unter dem Motto „Unsere Demokratie“ steht, werden die unterzeichnenden Bürgerstiftungen in einer gemeinsamen Aktion präsentiert.

Aktuell gibt es rund 400 Bürgerstiftungen in Deutschland mit mehr als 30.000

Bürgerstifter*innen. Die Bürgerstiftung Rheda-Wiedenbrück wurde 2006 gegründet und setzt sich ein für junge Menschen, Familien, Bildung und das Zusammenleben in unserer Stadt.

 

Weiterführende Informationen gibt es unter

Bürgerstiftung unterstützt die MusicalFabrik

MusicalFabrik 08.05.2019

Die Bürgerstiftung unterstützt die wertvolle Arbeit der MusicalFabrik erneut mit EUR 10.000,-. Burkhard Schlüter und Klaus Wulfheide nahmen die gute Nachricht von Bernd Jostkleigrewe entgegen.

Das neue Musical „Der Medicus“ wird vom 19. bis 29. März 2020 aufgeführt.