Finanzen

Die Bürgerstiftung Rheda-Wiedenbrück finanziert ihre Aktivitäten

  • aus den Erträgen ihres Kapitals
  • aus Spenden der Paten, der Freunde, vieler Bürgerinnen und Bürger und zahlreicher Unternehmen
  • aus Zustiftungen

Sie verfügt derzeit über ein Kapital von 890.000 Euro. Spenden und Zustiftungen unterliegen keinerlei Mindestgrenzen.

Die Bürgerstiftung veröffentlicht alljährlich ihre Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung